FAQ
Fragen zum Festival
Tickets
Get Your Ticket now!
Location
Anfahrt // Adresse
Artistinfo
Details // Infos
RunningOrder
Details // Infos
Lineup
Programm // Artists
 
KLASSENTREFFEN FESTIVAL 3.0 - SA. 29.06.2013 - MilitAErflugplatz Altenburg / Nobitz

Meine Damen und Herren im Namen von Kapitän Klassentreffen und der Besatzung möchten wir sie noch einmal recht herzlich an Bord begrüßen.

Wir möchten Sie nun mit den Sicherheitsvorkehrungen an Bord vertraut machen. Richten sie hierzu ihre gesamte Aufmerksamkeit auf ihre Flugbegleiter.

Ihre Flugbegleiter in diesem Jahr werden wieder Internationale Acts wie Bart B More aus Utrecht (NL), Otto von Schirach Miami (USA), You Killing Me Vatikan (RUS), Heinrichs & Hirtenfeller aka Alfred Heinrichs & Sascha Braemer Berlin (DE) und viele mehr sein. Auch Regionale Acts aus Mitteldeutschland werden die Reise auf das Festivalgelände antreten und ihre eigenen Produktion sowie Tracks aus heutiger Zeit vertraut machen.

Meine Damen und Herren sobald wir unsere Reisehöhe erreicht haben ist jeder dazu Verpflichtet seinen Platz bis auf weiteres nicht Einzuhalten!

Im Falle eines Druckverlustes enthält man an Allen Bars auf dem Festivalgelände das nötige Gegenmittel. Für kleine Snacks zwischendurch erreicht man die Meet-Mall im Nördlichen Teil des Geländes.

Im Namen vom Klassentreffen Festival bedanken wir uns für ihre Aufmerksamkeit und Wünschen ihnen nun eine angenehmen Flug nach Altenburg. Falls Sie noch Fragen haben oder Tickets für die Reise benötigen können Sie sich gerne an mich wenden. Meine Name ist www.klassentreffen-festival.de und ich bin heute ihr Verantwortlicher auf dieser Reise. Vielen Dank.

Boarding Completed!

nach oben
 
LINEup
OPENAIR MAINSTAGE
ELECTRO CIRCUS
MINIMAL HANGAR
BLITZKIDS MVT. LIVE!
WWW.BLITZKIDS.NET // BITCLAP! // BERLIN
BEN IVORY LIVE!
BENIVORY.COM // WARNER MUSIC GROUP // BERLIN
TAI           
DIM MAK // FOUR ARTISTS // MÜNCHEN
THOMAS LIZZARA  
MFM BOOKING // MAGDALENA // BERLIN
BART B MORE   
SECURE RECORDINGS // DECKED OUT! // NETHERLANDS
You Killing Me           
FREAKZ ME OUT // VATICAN CITY
SCHMITZKATZE  
IM RAUSCH MIT FREUNDEN // BERLIN
BASSRAKETEN   
DUSTED DECKS // LEIPZIG
QUEEN OF VANDALISM   
WE ARE FREAKSHIT // BEATBROTHERS // LEIPZIG
FANATIQUE   
BEATBROTHERS // ALTES ZIEHWERK // LEIPZIG
ELEKTROEURO   
VILLAGE CLUB // WET CLUB // LEIPZIG
HELLMOOD   
BEATBROTHERS // SKY CLUB // LEIPZIG
HEINRICHS & HIRTENFELLNER AKA
ALFRED HEINRICHS & SASCHA BRAEMER
SUPDUB // STILL FOR TALENT // BERLIN
HANNE & LORE  
KIDDAZ.FM // MONABERRY // SUNSET HANDJOB // HERFORD
RON FLATTER  
POUR LA VIE // KLING KLONG // BOXER SPORT // HALLE
MARC DEPULSE   
OSTWIND // BLUFIN // OSTFUNK RECORDS // LEIPZIG
TRAUMFABRIK   
ECHOBOOKING // TON LIEBT KLANG // HALLE SAALE
THOMAS KNOLL   
RÄUCHERKAMMER // LEIPZIG
BEATPHRASE   
BEATBROTHERS // LEIPZIG              



REAL HOUSE ZELT
HARD TECHNO STAGE
CHILLOUT LOUNGE
DRAUF & DRAN   
STYLE ROCKETS // KIDDAZ.FM // BERLIN
TOM B & DAVID K  
SKY CLUB // BEATBROTHERS // DUSTED DECKS // RÖTHA / LEIPZIG
SONIK FEAT MARIE CHAIN LIVE!
BEATBROTHERS // MUSIKRAUM-E // MARIENBERG / BERLIN
LYDIA EISENBLAETTER   
CLUB LA ROUGE // ERFURT
D.I.A. AKA PLATTENPUSSYS   
JAGD AUF COMMUNITY // ALTENBURG
SINO SUN   
SKY CLUB // BEATBROTHERS // LEIPZIG
JASON PHILIPS   
CELESTE RECORDS // JENA
CUTIE PIE         
SKY CLUB // BEATBROTHERS // LEIPZIG
MARC ZOCHER   
SKY CLUB // BEATBROTHERS // LEIPZIG
OTTO VON SCHIRACH LIVE!
MONKEYTOWN RECORDS // IPECAC // SCHEMATIC // MIAMI / FLORIADA / USA
RECHE & RECALL 8 LIVE!
TONAL // MIDITONAL RECORDS // LEIPZIG / DRESDEN
NORRIS TERRIFY LIVE!
ASYNCRON // BRB ALLSTARS // DRESDEN
KRATZER  
TONAL // MIDITONAL RECORDS // HALLE
ZAHNI LIVE!
STREZZKIDZ // ROHRMUSIK // CHEMNITZ
BASTIAN W.  
LEVELTRAUMA // SKY CLUB // BODENBURG
PERRY LIVE!               
STREZZKIDZ // SKY CLUB // LEIPZIG
KILLER         
LEVELTRAUMA // WET CLUB // LEIPZIG
ALEXANDER REMUS   
SKY CLUB // BEATBROTHERS // LEIPZIG
AIKOON                   
KÜCHE 187 // WITTENBERG
HERR und FRAU SCHMIDT
ALTE DAMENHANDSCHUHFAVRIK // LEIPZIG
INTAKT                 
MOTIV MUSIK // WURRZEN
HIJO DEL SOL                 
SKY CLUB // BEATBROTHERS LEIPZIG
MARTIN BERTHOLD & CHRISTIAN ZOCH  
BEATBROTHERS LEIPZIG        
MACEO MAHNE           
ALTE DAMENHANDSCHUHFABRIK LEIPZIG

CORE HANGAR
B.A.   
HAKKE HARDCORE HEROES // CHEMNITZ
TORB3N DALLAS   
INOTEK SOUNDFREAKS // TKO // CHEMNITZ
DER SCHLACHTER   
INOTEK SOUNDFREAKS // TKO // CHEMNITZ
M.A.T.Z.   
BUNKER CALAU // CALAU
FLUBBER   
HAKKE HARDCORE HEROES // CHEMNITZ
Syno vs. MaVett After Hour Spezial
RADICALSOUND // SKY CLUB // LEIPZIG

 
RUNNING ORDER // TIMETABLE
MAIN STAGE

BEN IVORY Live!

23:00 - 00:00

THOMAS LIZZARA

00:15 - 01:45

BLITZKIDS mvt. Live!

02:00 - 03:00

TAI

03:15 - 04:30

ELECTRO CIRCUS

HELLMOOD

20:00 - 21:30

ELEKTROEURO

21:30 - 23:00

SCHMITZKATZE

23:00 - 00:30

BASSRAKETEN

00:30 - 02:00

BART B MORE

02:00 - 03:30

YOU KILLING ME

03:30 - 05:00

QUEEN of VANDALISM

05:00 - 06:30

FANATIQUE

06:30 - end

MINIMAL HANGAR

TRAUMFABRIK

20:00 - 22:00

MARC DEPULSE

22:00 - 00:30

RON FLATTER

00:30 - 02:00

HANNE & LORE

02:00 - 04:00

HEINRICHS & HIRTENFELLNER

04:00 - 06:00

BEATPHRASE

06:00 - 07:30

THOMAS KNOLL

06:30 - end

REAL HOUSE ZELT

JASON PHILIPS

20:00 - 21:30

SINO SUN

21:30 - 23:00

CUTIE PIE

23:00 - 00:30

LYDIA EISENBLÄTTER

00:30 - 02:00

DRAUF & DRAN

02:00 - 03:30

DAVID K & TOM B

03:30 - 05:00

D.I.A. aka
PLATTENPUSSYS

05:00 - 06:30

SONIK faet.
MARIE CHAIN Live!

06:30 - 08:00

MARC ZOCHER

08:00 - end

HARD TECHNO ZELT

KILLER

20:00 - 21:30

BASTIAN W.

21:30 - 23:00

PERRY Live!

23:00 - 00:30

KRATZER

00:30 - 02:00

OTTO VON SCHIRACH Live! 02:00 - 03:00

NORRIS TERRIFY Live!

03:00 - 04:30

RECHE & RECALL 8 Live!

04:30 - 06:30

ZAHNI Live!

06:30 - 08:00

CORE HANGAR

TIME MODUL

22:00 - 00:00

SCHLACHTER

00:00 - 01:30

FLUBBER

01:30 - 03:00

B.A.

03:00 - 04:30

M.A.T.Z.

04:30 - 06:00

Torb3n Dallas

06:00 - 07:30


nach oben
 
ARTISTINFO
BLITZKIDS mvt.
www.blitzkids.net / bitclap! / berlin
Wer sind BLITZKIDS mvt.?
Um das zu beantworten, müssen wir zunächst einen Blick in das New York Ende der Siebziger Jahre werfen: Erinnert ihr euch an die Zeit, als sich die Menschen in einen Außerirdischen verliebten?
Sein Name war Klaus Nomi. Ein schwuler, deutscher Opernsänger, der, gekleidet wie eine Figur aus dem Zauberer von Oz, die Popwelt mit avantgardistischer Strangeness verzauberte. Man staunte, als käme er von einem anderen Stern - vom Planeten Nomi. Einer, der zur Erde gekommen war, "to entertain the children of the night", um die Kinder der Nacht zu unterhalten.
Nomi, so nennt sich auch die Sängerin von BLITZKIDS mvt. . Eine Hommage? Ein Ansatzpunkt. Eine Inspiration. Ihr Gesicht ist ebenso weiß geschminkt, ihre Haltung gerade, ihre Miene stolz. Sie könnte seine Schwester sein. Achtet mal auf die Augen- ziemlich ausserirdisch! Wie wäre es mit einem kleinen Lächeln? Nö. Das überlassen wir den Lady Dingsbums. Denn bei Nomi und den BLITZKIDS mvt. geht’s nicht ums Posen, hier geht’s um Haltung. Und wenn Nomi vom gleichen Stern gefallen ist wie Klaus dann sind BLITZKIDS mvt. das kulturelle Auffangbecken. Das Zuhause der Außerirdischen! Wo anderswo die bunten Fetzen flattern, gebleichtes Haar und Zähne präsentiert werden, schwört BLITZKIDS mvt. dem gefälligen Krimskrams ab. Hier wird sich nicht verkleidet. Im Gegenteil, es geht darum, durch die Masken, das Wesentliche sichtbar zu machen.
BLITZKIDS mvt. 2011 nehmen den Ansatz auf, ohne zu verkrampfen. "Blinded" heißt ein BLITZKIDS mvt. Song. Und vielleicht ist es Absicht, dass es in diesem Song nicht ums Sehen, sondern ums Blindsein geht. Vielleicht müssen wir das Sehen und Hören erst wieder lernen. Oder es ist mal wieder die Zeit gekommen, sich in Außerirdische zu verlieben. Und endlich mal wieder richtig gut zu tanzen.
Klaus Nomi sagte mal: „Es ist doch schön, ein bisschen magisch zu sein!“ Und wer weiß, vielleicht hätte er mit BLITZKIDS mvt. ein paar Verwandte entdeckt, die wie er von einem anderen Planeten gekommen sind , um die neue Generation der Kinder der Nacht zu unterhalten.
YOU KILLING ME
FREAKZ ME OUT / VATICAN CITY
You Killing Me is the collaboration & unity of two sacred fathers inspired by music.
The two created You Killing Me aiming to connect to people with their music to portray kindness & love.
These two musical saviors have changed all aspects of their life & dedicated every waking moment to their new project (You Killing Me), in hope to change the world's selfish mentality, they hope to inspire kindness & spread love to all those who they come in contact with.
Even though most people will tend to think that You Killing Me's music is aggressive, it forces them to utilize & expel their excess negative energy through thrashing about during dance.
Their music will inspire!
Their performances will amaze!
Their energy will electrify!
You Killing Me will blow your mind.

We Pray For You!
TAI
DIM MAK / FOUR ARTISTS / MÜNCHEN
Nachdem TAI seine Kindheit überall auf der Welt verbracht hatte, entdeckte er als Teenager seine Leidenschaft für MPC Drum-Computer.
Er verbrachte Jahre damit, seine legendären HipHop Beats zu sammeln und seine eingängigen Grooves zu programmieren.
Als diese in der globalen HipHop Szene kursierten, war es nur eine Frage der Zeit, bis TAI als Produzent für die Singles und Alben von Acts wie Sido, Sammy Deluxe, K.I.Z. und Fler angefragt wurde.
Parallel spannte das renommierte Label Aggro Berlin ihn bis zum Ende seines Bestehens als In-house Produzenten ein.
2009 erschien TAIs erste Single Lyposuct mit seinem Freund d.i.m. auf Boys Noize Rec.
In Folge produzierte und veröffentlichte er mit und für Felix Da Housecat, Steve Aoki, Etienne De Crecy, Coburn, Goose, Jean Claude Ades, Mason und Tomcraft um nur einige zu nennen.
Seine Arbeit brachte ihm diverse Top Ten Hits und Goldschallplatten ein.
Die Frage, wo man musikalisch hingeht, wenn man mit Künstlern verschiedenster Stilrichtungen wie Gangster Rapper und Nu Disco Bands gearbeitet hat, lässt sich im Falle von TAI leicht beantworten.
Er wandte sich den Club Sounds der Electro Szene zu und eroberte die Dance Charts mit einer Reihe von atemberaubenden Tracks.
Keine Frage, aktuell ist TAI, auch bekannt als der preisgekrönte Produzent Tai Jason, einer der angesagtesten DJs.
THOMAS LIZZARA Live!
MFM BOOKING / BERLIN
Seit 1996 ist Thomas Lizzara unter verschiedenen Pseudonymen in der elektronischen Musikszene aktiv und ist mittlerweile aus der berliner Technoszene nicht mehr weg zu denken.
Neben regelmässigen Auftritten in Clubs in Berlin, wie Maria am Ufer/Ads und Tresor spielt er auf Open Airs wie Nature One/Kastellaun und Ruhr in Love / Oberhausen.
Sein musikalischer Stil ist charaktervoll und facettenreich - eine Synthese aus Tech-House, Minimal und Technoklassikern.
Grundsätzlich mit Platten, Macbook und Controller am Start, verkörpert er die virtuose Mischung aus klassischem Auflegen und kreativen Liveact.
Egal ob vor 100 oder 10.000 Menschen - durch seine Energie, seinen Charme und Spaß am Auflegen erreicht er nicht nur die Ohren der Gäste, sondern immer auch ihre Herzen.
Releases wie Sommer in Berlin E.P., Coca Cobana, Wunder Zunder E.P., Zampern E.P oder Woodfairy E.P wurden von Dj Kollegen, Fans und Liebhabern der elektronischen Musik gleichermaßen anerkannt und gefeiert.
RON FLATTER
POUR LA VIE / KLING KLONG / HALLE
In der Techno-Community kennt man Ron Flatter zum einen als DJ und Produzent, zum anderen als Kopf des Labels Playmate Music.
In allen drei Funktionen steht der Name Flatter für gut groovenden Techhouse mit einer Vorliebe für feindosierten Trance. Eine Mischung, die sowohl national als auch international gut ankommt.
Nicht zuletzt deshalb, weil Playmate Music seit 2003 als Sublabel des Berliner Imprints KiddazFM fungiert. Der Kontakt zur KiddazFM-Crew um Emerson, Holgi Star und Harald Schlegel entsteht während eines DJ-Auftritts Flatters.
1998 steht er zum ersten Mal an den Plattentellern. Eine Leidenschaft, die ihn seither nicht mehr loslässt und zu zahlreichen DJ-Gigs in Berlin und Ostdeutschland führt.
DAVID K
SKY CLUB / BEATBROTHERS / LEIPZIG
Kreativ. Sinnlich. Echt.
Drei Attribute, die David K auszeichnen und sich in seiner Musik widerspiegelten. David K einer dieser jungen fantasievollen Leipziger Köpfe, denen das Streben nach mehr und Neuem nicht zurückschreckt.
Mit seinen deepen ausgeglichenen Mixen, Tracks und Edits hat er sich in kürzester Zeit eine große Fanbase erspielt.
Seine Debütsingle MEET YOU, die im Mai 2012 an den Start ging, wurde zu seinem Markenzeichen und trug maßgeblich zu seinem wachsenden Erfolg bei. Mit seiner zweiten Single OPEN EYES, legte David K erfolgreich nach und wird den hohen Ansprüchen seiner Crowd gerecht.
Seit 2011 lebt Er in Leipzig - eine boomende lebendige Stadt mit unheimlich viel Charme und Vielfältigkeit, mit Orten von denen er sich inspirieren lies und lässt. Das Maximum an Inspiration holt er an cremigen Locations, wie dem Cospudener See heraus.
Hier lässt er die Melodien und Impressionen der Natur auf sich wirken. Im Studio der BeatBrothers werden diese Einflüsse dann in neue Audiokunstwerke eingearbeitet.
Ein Club, eine Tanzfläche, das Publikum – für David ist diese Kombination jedes Mal ein neues Kunstwerk, was sich wie ein Puzzel zusammensetzt - ein Kunstwerk, das im Gedächtnis bleibt.
D.I.A aka PLATTENPUSSYS
JAGD AUF COMMUNITY / ALTENBURG
D.I.A. aka Plattenpussys ein Schmalhans und ein Kräftigerhans :) fanden 2007 die DJ-Bühne.
Gemeinsam und unzertrennlich legen sie ein groovigen, partyreichen und bis zu Extase führenden fetten Housebeat mit Vocals, Acapelles und Samples auf.
Mittlerweile gehören sie, durch die Unterstützung ihrer Jagdauf Community, zu den festen größen aus dem Altenburgerland.
Schnell hat dies sich rum gesprochen deshalb geben sich diese 2, die Ehre auf Festivals wie Klassentreffen Festival, Lovemusicbeach, JaaS Festival, Sommernachtsträume uvm.
Mit eigenen Mashups und immer frischen Sets versorgen sie ihre Community. Also schaut rein und überzeugt euch selbst...
denn Das ist Altenburg.
CUTIE PIE
SKY CLUB / BEATBROTHERS / LEIPZIG
Wenn man in der Leipziger Clubszene von einem süßen Fratz am DJ Pult spricht, kann eigentlich nur von einer jungen Dame die Rede sein: Cutie Pie!
Die Newcomer DJane aus dem Hause Beatbrothers ist nun seit 2 Jahren an den Turntables und mauserte sich Stück für Stück zur ernst zunehmenden Nachwuchskünstlerin.
Die geborene Leipzigerin kam bereits sehr früh mit der Musik- und Veranstaltungsszene in Berührung. Und dies nicht nur, weil sie in unmittelbarer Nähe von Leipzigs bekanntesten Clubs Distillery und Velvet aufwuchs, sondern weil auch Cutie Pie in ihrer früheren Zeit oft als Zuschauer, -hörer und Party - Stammgast in Leipzig's Szene unterwegs war.
Im Jahre 2009 kam dann erstmalig die Idee zum selbst Musik machen auf.
Passende Beats und Tracks gab es genug auf dem Markt der Elektronischen Musik und auch ein Name wurde, dank einer guten Freundin und einem Dance - Lied, schnell gefunden.

ZAHNI
STREZZKIDZ / ROHRMUSIK / CHEMNITZ
Life is live - Das Life von Alex ist im Moment mehr als nur live, denn Alex alias Zahni, ein 28 jähriger Hardtekk LiveAct aus Chemnitz, ist nicht nur einer von vielen Acts im Moment, sondern lebt genau die Vision die viele andere anstreben.
Durch seine starken Live-Performances hat er sich innerhalb kürzester Zeit weit über die Landesgrenzen hinaus einen von den gängigen Techno Line-Ups nicht mehr wegzudenkenden Namen erspielt.
Als Aushängeschild der Strezzkidz-Agentur wird Zahni auch weiterhin dafür sorgen, dass jeder auf dem Floor die Beine schwingt,
hier bleibt keine Zeit für Kompromisse.
JASON PHILIPS
CELESTE RECORDS / JENA
Der gebürtige Thüringer streift seit der Jahrtausendwende durch die Clubs der Republik.
Zunächst als Gast und später als Plattenvirtuose, dessen innere überzeugung ihn immer an die Grenzen der elektronischen Musik gebracht hat.
Somit führte ihn sein Streifzug durch die verschiedensten Applikationen moderner Funktionsmusik.
Sesshaft geworden ist er im Schoße des deep & techhouse. Hier generiert er alle Facetten, um die crowd zu beflügeln, ob als Labelpartner von Celeste Records, während seiner unverwechselbaren Dj-Sets oder wenn er mit seinen Veranstaltungen die ganze Nacht den Ton angibt!
FANATIQUE
BEATBROTHERS REC. / ALTES ZIEHWERK / TRAIN LEIPZIG / DELITZSCH
Der Fanatismus dieses tödlichen Raves beschreibt sich eindeutig mit einem Mix aus Musikbesessenheit, soundistischem Kahlschlag und der gewissen Brise Spaß.
All das verkörpern Fanatique seit sie an den Decks stehen. Immer getreu dem Motto: Jetzt ist hier Hurakan, Junge! reisen sie von Club zu Club um jeden vom Fanatique-Syndrom zu begeistern und zum Feiern zu bewegen!
Lass' knacken Baby!


BEATPHRASE
BEATBROTHERS / LEIPZIG
Das Leipziger Dj Duo Beatphrase, bestehend aus den Künstlern Zoch & Chaqueta, hat sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrem speziellen Club Sound das Publikum in ihren Bann zu ziehen.
Einst als Solokünstler in Jugendclubs und auf kleineren Homepartys unterwegs, legen die beiden nun seit ca. einem Jahr zusammen in den unterschiedlichsten Locations auf.
Dabei haben sie sich unteranderem durch Auftritte im Sky Club Leipzig, Velvet Leipzig und Sweat Leipzig einen Namen gemacht.
Die Leidenschaft zur elektronischen Tanzmusik verbindet die Beiden sehr stark und die verschiedenen Einflüsse beider Köpfe durch diverse Künstler, macht ihren Mix einzigartig. Die Mischung aus Deep House und einer Prise Minimalismus bildet das Fundament ihrer treibenden Dj Set's.
Durch die Aufnahme bei dem bekannten Label Beatbrothers Anfang 2013, ist den Beiden ein großer Schritt gelungen den sie nutzen wollen, um ein noch breiteres Publikum ansprechen zu können. In Zukunft erhoffen sie sich weiteren Zuspruch und, dass das wichtigste nicht verloren geht - Spaß an der Sache!

BART B MORE
SECURE RECORDINGS / DECKED OUT! / NIEDERLANDE
Bart van der Meer, a.k.a. Bart B More, has quickly become one of the brightest stars in the international electronic music scene.
He has consistently been crafting dancefloor destroyers that have received massive support from prominent DJ's around the world.
Combining his love for beat-driven, looped techno music with big room house and electro, he has been crafting a refreshingly new cross-over sound.
Bart first gained exposure by being crowned Pete Tong’s Essential New Tune twice in 2007. Since then, he has added several original tracks to his arsenal on various renowned labels like Boys Noize Records, Relief, Sound Pellegrino and Trouble & Bass which have all climbed to high positions on the Beatport charts.
Bart B More has also demonstrated a natural ability for creating incredible remixes.

BEN IVORY
WWW.BENIVORY.COM / WARNER MUSIC GROUP / BERLIN
"Musik ist eine göttliche Sprache. Es gibt nichts Höheres..."
Ben Ivory ist ein Visionär. Ein Grenzgänger. Ein Wandlerzwischen Wirklichkeit und Wahrheit, der auf dem roten Fadenseiner künstlerischen Gegensätzlichkeit einen waghalsigen Drahtseilakt vollführt.
Diese grenzgängerische Gegensätzlichkeit kulminiert nun aufbeeindruckende Art und Weise in seinem avantgardistischen Art-Pop-Debüt Neon Cathedral - der stroboskopdurchflutete Soundtrack seiner Selbstverwirklichung; die formvollendete Vertonung seines Tanzes auf dem Drahtseil seiner selbst.
Das Talent zur künstlerischen Umsetzung seines Inneren wurde Ben bereits in die Wiege gelegt. Sein Vater war ein begnadeter Komponist und Konzertgitarrist, seine Großmutter Autorin, Chorleiterin und hochbegabte Pianistin. Mütterlicherseits waren es wiederum Einflüsse aus Theater, Malerei und Dichtung, die Ben dazu ermutigten, den Weg in seine berufliche Zukunft mit Kreativität zu pflastern. Und so probierte er nahezu alles aus, um mit Hilfe der Kunst aus der Tristesse des Alltags zu entfliehen und zu sich selbst zu finden.
Mit Neon Cathedral hat Ben Ivory ein monumentales Meisterwerk aus Tönen erbaut, das mit seinen schwungvollen Melodiebögen und instrumentierter Virtuosität im hiesigen Pop-Universum seines Gleichen sucht. Seine Neon Cathedral ist ein prunkvoller Palast akustischer Perfektion, der weit über die vertonte Silhouette aus genreüblichen Abrissbauten und klinischen Klangkörpern herausragt – hinein in eine Welt, in der das verbindende Element zum Erschaffen neuer Welten aus kontrastreichen Bausteinen zementierter Widersprüchlichkeit besteht.

DRAUF UND DRAN
STYLE ROCKETS / KIDDAZ.FM / BERLIN
Drauf und Dran, Kind der zweiten Technogeneration, geboren in den frühen 80ern, hatte in seiner Jugendzeit das Vergnügen alle Arten der elektronischen Musik bestaunen zu können und in seiner Entwicklung mit zu erleben.
Sei es Hip-Hop, Drum'n'Bass, Techno, House Trance, Psytrance, Breakbeats oder Hardcore, der Junge steppte in sein Teenie Jahren zu allem wie blöde über den Dancefloor was die elektronische Tanzmusik in Berlin zu bieten hatte.
Aus der Leidenschaft für das Tanzen entwickelte sich langsam auch die Leidenschaft die Leute zum Tanzen zu bringen.
Nach Jahre langer Perfektion seines Dj Mix Stiles und seiner Producing Aktivitäten, wurde im Jahre 2008 Drauf&Dran gegründet, seitdem scheuchte er die Berliner Feierleute über die Tanzfläche wie kein anderer und ist nun bereit diese Aktivität auch auf internationale Dancefloors wie in der Schweiz, österreich, Israel oder Wales aus zu weiten.
In Deutschland tourt er durch alle Städte der Nation.

BASSRAKETEN
DUSTED DECKS / LEIPZIG
Vor 2000 Jahren entdeckten Forscher, weit ab von unserem Heimatplaneten BASS, eine andere Welt in einer weit entfernten Galaxie.
Mit dem Ziel, einer fremden Zivilisation unseren Sound und unsere Kultur näher zu bringen, schickte man uns auf eine 1500 Lichtjahre weite Reise.
Vor zwei Jahren schließlich erreichten wir die Erde.
Seither widmen wir uns voll und ganz der Aufgabe unsere Mission zu erfüllen. Sehr schnell erkannten wir die Vorzüge des Planeten Erde.
Hier gibt es Konfetti, Feuer, Glitzer, schöne Frauen, lustige Tiere und viele andere tolle Dinge, die wir kurzerhand in unsere Bühnenshows einbauten.
Mit unserer Kanone sollten wir jeden pulverisieren, der musikalischen Widerstand leistet, aber wir fanden es lustiger mit der Kanone Konfetti und Glitzer in die Mengen zu schießen.
Da wir uns langsam richtig wohl fühlen hier, führen wir gerade Verhandlungen mit Erdenmusikern und planen für die Zukunft einige Veröffentlichungen.

SCHMITZKATZE
IM RAUSCH MIT FREUNDEN / BERLIN
Die geht ab wie SCHMITZKATZE...! Bei ihr ist das Sprichwort nicht nur Programm, Fräulein Schmitz wurde ihr Alias schlichtweg in die Wiege gelegt.
Jenseits des DJ-Pults ist sie zart und handzahm, aber hinter den Decks kommt eine völlig andere Seite von ihr zum Vorschein - da wird das Kätzchen zum Raubtier und fährt ordentlich die Krallen aus. Man mag es kaum glauben, aber in der Brust der zierlichen Wahl-Berlinerin schlägt das Herz einer wilden Bass-Bestie.
Im Ruhrpott aufgewachsen, hing sie von dem Moment an willenlos an der Nadel, in dem sie ihre ersten Plattenspieler in die Hände bekam. Die Dinge nahmen ihren Lauf als sie sich einige Jahre später in der vielseitigen Musiklandschaft Berlins den gefürchteten Bass-Virus einfing und sich chronisch damit infizierte.
Mit tobendem Elektro-Fieber in ihren Adern kann sie seitdem nicht anders als bei ihren Gigs tollwütig regelrechte Hitzewellen über die Crowd zu jagen.
Da Katzen bekanntlich ihren eigenen Kopf haben, zündetdie Berliner Bass Queen in ihren Sets dazu musikalisches Boxen-Dynamit verschiedenster Sound-Couleur und komponiert mit ausgefeiltem Mix-Händchen aus Elektro, House, Techno, Fidget und Dubstep ihr ganz eigenes, hochexplosives TNT.
Das Ziel heißt Eskalation, die Messlatte ist der Dancefloor - und der muss mindestens genau so abgehen wie sie selbst.

LYDIA EISENBLÄTTER
LA ROUGE / ERFURT
Lydia fand Ihren Weg eher zufällig in das La Rouge Kindelbrück. Dort stand für sie schnell fest, dass Ihr Platz eigentlich hinter dem DJ Pult sein sollte, statt hinter dem Tresen:
Mit viel Fleiß und jeder Menge Geschmack für die richtige Musikauswahl entwickelte sie sich über die letzten Jahre zu einem der meistgebuchten Houseacts Mitteldeutschlands.
Im Moment befindet sich die Turboblondine jedes Wochenende mit frischen Sounds bewaffnet auf dem Weg durch die Clubs Deutschlands. Ein Augen- und Ohrenschmauß den es nicht zu verpassen gilt!

KRATZER
TONAL, MIDITONAL REC. / HALLE
Spricht man von Ostdeutschland und hartem Techno, kommt man an einem Namen nicht vorbei.
KRATZER ist eine Institution, ein Garant für derben, floortauglichen Ostsound. Bekannt geworden als Markenzeichen und Resident des Leipziger Kult-Clubs 10/40 ging er auch nach der bedauerlichen Clubschließung konsequent seinen Weg.
Seine Opening-Sets beim Sonnemondsterne-Festival sind legendär, der Technofloor des Stereo City Festivals steht fest unter seiner Führung und auch als Produzent tritt er immer häufiger in Erscheinung.
Veröffentlichungen auf miditonal und high-headz records waren erst der Anfang. Kratzers Sound fesselt das Publikum. Er zeigt den Weg. Er führt die Crowd.
Es gibt Techno oder schlimmer!

TOM B
DUSTED DECKS / BEATBROTHERS / RÖTHA
Sein Name ist B. TOM B. Im Auftrag seiner Majestät unterwegs, steht das B. bei ihm weniger für Bond, als vielmehr für Beats und Bässe. Seine Sets sind gemixt wie ein guter Martini: die Einen werden von seinen Tracks geschüttelt, die Anderen sind von den Vocals und Melodien gerührt.
Seine brandheißen Missionen erfüllt er immer stilsicher und mit vollem Körpereinsatz, so dass auch die Bondgirls nie zu kurz kommen.
Nach über zehn Jahren hinter den Decks kennt sich TOM B mit allen Schurkereien des Nachtlebens bestens aus und hat so stets die richtigen musikalischen Waffen zur Hand. Die Endstation in Leipzig war für ihn 2001 das erste große Abenteuer, dem von da an viele weitere folgen sollten.
Alles andere als eine Endstation also für ihn. In Sachen House und Electro hat er im Verlauf der letzten Dekade sämtliche Moves und Skills erworben, so dass er auch auf ausweglos erscheinenden Dancefloors mit seinen Goldfingern immer wieder ein actiongeladenes Feuerwerk zu entfachen weiß.
Der Wandel ist die einzige Konstante und nur der Himmel das Limit. In diesem Bewußtsein durchtänzelt TOM B seit der Jahrtausendwende recht virtuos die Szene - und bleibt dabei doch immer auch ganz er selbst.
Stetig neue Missionen bringen stetig neue Abenteuer und immer wieder weiß er alte Fans aufs Neue zu begeistern, aber auch ein junges Publikum zu fesseln, um am Ende der Nacht alle Beide mehr als gut unterhalten und glücklich in das Morgengrau zu entlassen.
Only diamonds are forever - und TOM B ist einer davon.

SONIK feat MARIE CHAIN Live Vocals!
BEATBROTHERS / MUSIKRAUM-E / MARIENBER / BERLIN
SONIK
Schon seit mehr als 13 Jahren schlägt sich der Marienberger DJ die Nächte hinter den Plattentellern um die Ohren.
Die Elektronische Musik ist das, was ihn schon immer sehr begeistert. Mit bisher sogar internationalen Bookings führte sein Weg durch zahlreiche Clubs, Festivals, Radiosender sowie den ein oder anderen Resident-Job in angesagten Locations.
Als Mitbegründer der Veranstaltungsreihe Freaks on Decks behält er die Szene stets im Auge und zieht sich durch viele Einflüsse die nötige Inspiration für seine DJ-Sets.

MARIE CHAIN
Marie Chain ist eine deutsche Soulsängerin, Pianistin und Komponistin. Sie ist 23 Jahre alt und macht Musik seit ihrem 5 Lebensjahr.
Ursprünglich stammt sie aus der Nähe von Leipzig.
Musik bedeutet für sie Leidenschaft. Diese Leidenschaft möchte sie an das Publikum weiter geben, es fesseln, zum Nachdenken anregen und mit ihrer Band zum Grooven bringen.
Zur Zeit lebt sie in Berlin und tritt regelmäßig solo am Klavier, mit Band oder DJ republikweit auf. Desweiteren featured und produziert sie elektronische Musik.
Inspiriert wird Sie vom Soul und getragen von der Leidenschaft.

PERRY Live!
STREZZKIDZ / SKY CLUB / LEIPZIG
Es gibt wohl kaum Technoliebhaber, denen er kein Begriff ist.
Perry als einer der Ur-10/40er verfolgt nun neue Ziele, neue Stationen, neue Wege mit neuen Leuten!
Stay tuned!

ELEKTROEURO
VILLAGE CLUB / WET CLUB / LEIPZIG
Die Währungsumstellung im Jahre 2002 brachte nicht nur Veränderung im Portemonnaie in Form von neuen Scheinchen und Münzen, sondern auch die Namenstaufe von Marc in Euro.
Dem jungen Kitzscheraner Marc Werner wurde fortan aus seiner Liebe zu feinen Elektroscheiben die Namenskreation ELEKTROEURO verpasst.
5 Jahre und zahlreiche Lauschangriffe auf den Dancefloors der Region später startete Elektroeuro seine Karriere hinter den Decks.
Dem immer populärer werdenden Electrosound sollte der Jungspund weiter frönen, von nun an scheppert er mit derben Elektro, Techno & House für seine Crowd auf dem Floor.
Man darf sich also sicher sein, dass in Zukunft noch viel zu hören sein wird vom umtriebigen Elektroniker.

HELLMOOD
BEATBROTHERS / LEIPZIG
No trance no electro, just techno...
Hellmood, who was born 1987 in East Germany (Leipzig), is totally forfeited with techno.
This scene experienced its rise for the current era.
Now it is time to bring this style on the dance floor and make the music epicurean for the clubbers.

HEINRICHS & HIRTENFELLNER
Alfred Heinrichs & Sascha Braemer
SUPDUB / STIL VOR TALENT / BERLIN
Wir drücken uns einfach durch elektronische Musik aus, sagen Herr Heinrichs und Herr Hirtenfellner, ganz bescheiden über ihre Motivation Musik zu machen.
Die beiden Berliner haben in den letzten Jahren einen beachtlichen Aufstieg als Producer und DJs hingelegt.
Sascha Hirtenfellner fand seine musischen Wurzeln bei seinem Opa, einem erfolgreichen Opernsänger. Ganz anders wurde Lars Heinrichs zur Musik geführt.
Schon als Kind war er von den großen Boxen der mobilen Disko seines Onkels schwer beeindruckt. Bis sie 2003 zusammen fanden, haben beide unabhängig voneinander in den frühen Neunzigern den - wie sie sagen Urfunken des Technos miterlebt - und erste Erfahrungen als DJs, Produzenten und Partymacher gesammelt, bevor sie als WG Partner und vollkommen labelunerfahren Anfang 2005 auf ihrem ersten eigenen Label Tonkonsum die erste gemeinsame Veröffentlichung herausbrachten.

OTTO VON SCHIRACH
MONKEYTOWN RECORDS / IPECAC / SCHEMATIC / MIAMI / FLORIDA / USA
Auf den ersten Blick könnte man meinen, Otto von Schirach, 'the romantic toe sniffler', sei Deutscher.
Weit gefehlt.
Otto, der romantische Zehenschnüffler ist ein waschechtes Kind des Staates Florida.
Mit deutschen Wurzeln und entfernter Verwandtschaft mit Baldur von Schirach, dem ehemaligen NS-Reichsjugendführer und verurteilten Kriegsverbrecher.
Doch mit all dem hat er nichts am Hut. 1978 geboren, lebt Otto in Miami inmitten von hispanischen Nachbarn, und seine Vorlieben sind offenbar ganz anderer Natur.
Ein Blick auf seine Webseite zeigt persönliche Fetische wie eben Füße, Latex oder hohe Hacken.
Daneben generiert er Musik am heimischen Mac. Elektronika der definitiv anderen Sorte.
Aber auch in good old Europe kann Otto von Schirach eine Fangemeinde vorweisen.
Dazu zählen Ellen Allien, die einen seiner Tracks auf ihre Weiss-Mixcompilation einbaut, und Miss Kittin, für deren erste Single "Professional Distortion" aus dem "I Com"-Album er einen Remix beisteuert.
Daneben arbeitet von Schirach mit Skinny Puppy zusammen.
HANNE & LORE
KIDDAZ.FM / MONABERRY / SUNSET HANDJOB / HERFORD
Mit ihrem unkonventionellen und grenzübergreifenden Sound stürmen Hanne & Lore in ganz Deutschland die Clubs.
Neben schweißtreibenden Gigs und klatschenden Livesets voller Esprit lieferten die beiden Szenekenner auch mit Veröffentlichungen auf den beiden Labels Monaberry und Style Rockets im Jahre 2011 richtungsweisende Akustikgranaten ab.
Längst ist der Name 'Hanne & Lore' in aller Munde und der Terminkalender für 2012 gut gefüllt. Nicht nur auf Grund Ihrer Zusammenarbeit mit Künstlern wie Super Flu aus Hamburg, Daniel Steinberg, Nat Self oder auch AKA AKA gelten Hanne & Lore als heiß gehandelte Durchstarter.
Vor allem die Individualität der stets knallenden Sets und die filigrane Mischung packender Tracks stellt die zwei Herren in ein besonderes Licht und eine besondere Stellung auf dem Electro-Parkett.
Kein Wunder also, dass sie längst in den DJ Charts von internationalen Größen wie Dubfire und Monika Kruse angekommen sind.

RECHE & RECALL 8
TONAL / MIDITONAL REC. / LEIPZIG / DRESDEN
Als Mitarbeiter einschlägig bekannter Internetfirmen und zirka 500 km entfernt von einander, brauchte es erst eine Email von Deejay.de (Carsten Rechenberger) zu Techno.de (Recall 8) um die heutigen Labelowner von Miditonal Records zusammen zuführen.
Ein beinah ironisch anmutendes Absurdum, wenn man bedenkt, dass die beiden Jungs grob betrachtet Nachbarn waren und nicht nur einer ausgeprägten Vorliebe zur elektronischen Musik frönten, sondern auch die gleiche heimatliche Herkunft besaßen.
Es war August 2002, als diese exotische Vorgeschichte getrost gen Acta gelegt werden konnte, denn von da an bündelten die Zwei ihre im Vorfeld allein ausgeübten Tätigkeiten zu einem DJ-Team und konkretisierten gemeinsam das von Recall 8 und Daniel Beckert gegründete Label Miditonal Records, welches im November 2004 mit dem ersten Release aufwartete.
Neben ihren stetigen Produktionen für das genannte Midi-Imprint, sowie Labels like Nerven, CCC oder Error, aber auch durch ihre monatliche Residenz im Club Achtermai (Chemnitz) entwickelten sich die gebürtigen Erzgebirgler binnen kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Techno-Acts Deutschlands.
Geprägt durch den Sound der frühen 90iger, sowie einer Auswahl verschiedenster Charaktere aus Chicago, Wonky, No-Future & Breakbeat, geben „Reche & Recall“ ihre Techno-Interpretation seit Juni 2005 auch als Liveact zum Besten.

NORRIS TERRIFY
ASYNCRON / BRB ALLSTARS / DRESDEN
Norris Terrify - Produzent, Live-Act, Deejay und Designer, geboren 1982 in Gera.
Im Alter von 11 Jahren zog er mit seiner Familie in die sächsische Hauptstadt nach Dresden.
Alles begann 1996 im Industriegelände der östlich in Deutschland gelegenen Elbstadt, es war die Techno Hochburg im Osten.
Im Jahr 2001 gründete Norris die Eventagentur Asyncron Entertainment.
Der Wunsch nach eigenen Veröffentlichungen war groß,sodass er im selbigen Jahr sein Debüt als Live-Act feierte.
Seine treibenden Techno Live-Sets waren schnell in aller Munde.
Dies sollte entscheidend für seine Karriere bis heute an sein.

TRAUMFABRIK
ECHOBOOKING / TON LIEBT KLANG / HALLE SAALE
Traumfabrik wurde im Juni 2011 gegründet und ist der Zusammenschluss von zwei jung Produzenten ( Michael Schmidt & Florian Fiernow ) deren Ziel es ist, Menschen mit ihrer Musik zu begeistern und positive Emotionen bei ihnen hervorzurufen.
Sie träumen von gefüllten tanzflächen, guter Laune und Menschen die zu den Rhytmen ihrer Musik tanzen.
Beide Charaktere entwickelten sich unabhängig voneinander und lernen sich erst im Jahre 2007 kennen.
Nach jahrelanger Zusammenarbeit im Hip Hop Bereich, wollten sie sich musikalisch weiterentwickeln.
Nach Monatelangem Kontaktstillstand trafen sich beide im Studio.
Michael präsentierte Florian einige seiner neuen Projekte im Minimal/House Bereich. Er war begeistert von den ihm unbekannten musikalischen Möglichkeiten und Dimensionen dieses Genres.
Ein weiteres Mal entschlossen sie sich für eine Zusammenarbeit und gründeten TRAUMFABRIK.

QUEEN OF VANDALISM
WE ARE FREAKSHIT / BEATBROTHERS / LEIPZIG
Bunt, quirlig, verrückt & durchgeknallt - das sind wohl die passenden Worte um die DJane Queen of Vandalism zu beschreiben.
Früher unter dem stürmenden Partyvolk und seit 2 Jahren heizt sie selbst die Partymeute mit extrem verzerrten Electrobeats und trashigen Sounds kräftig ein.
Ein grandioser Crown-Up-Style und ausbrechende quietschige Töne versprühen Euphorie und Vandalism - mit Erfolg - in den vergangen Jahren spielte sie bereits auf der Nature One und 2011 bei der Ruhr in Love.
Nicht nur dort stellte sie Sich und ihre Musik der Masse, auch in den Clubs lässt sie die Zerstörung der heftigen Basswellen an euren Sohlen wüten.
So spielte sie zum Beispiel im Pand14 (Amsterdam), Fusion Club (Münster) und im Atrium (Dingolfing).
Auch in zahlreichen regionalen Clubs unterstützte sie internationale Acts wie Gtronic, Cyberpunkers, Belzebass, Riton, uvm.
ELECTRO BULLET IN YOUR HEAD !!!

MARC DEPULSE
OSTWIND / BLUFIN / OSTFUNK REC / LEIPZIG
Spätestens seit Westbalkon ist Marcel Sterling alias Marc DePulse in aller Munde.
Der Song, der im vergangenen Jahr in vielen Clubs am Lautesten mitgesungen und gefeiert wurde, ist allerdings nur ein kleiner Auszug aus dem Schaffen des Leipziger DJs und Produzenten.
Nach unzähligen Veröffentlichungen auf Ostwind, PM Music, BluFin oder zuletzt YIPPIEE ist Marc seit 10 Jahren ein fester Bestandteil der elektronischen Musikszene in Europa.
Neben seinem Projekt mit Boe van Berg ist er seit langer Zeit als DJ auf nationalen und internationalen Bühnen unterwegs und kann dabei auf Gigs in stolzen 20 Ländern unseres Planeten zurückblicken.
Für sein Debut-Album Lessons in dub (2012, Ostwind Records) setzte sich Marc zurück auf die Schulbank.Das Album ist ein Querschnitt dessen, worauf er viel Wert legt: nämlich seinen eigenen Geschmack mit seiner unverkennbaren Handschrift zu Papier zu bringen.
Anno 2013 breitet Marc DePulse seinen Live-Act weiter aus. Zusammen mit der Band Boe van Berg wird künftig eine atemberaubende Konzertatmosphäre auf die Bühne gezaubert mit live Vocals und live Gitarre.
Für Ende diesen Jahres ist das erste gemeinsame Album geplant,
soviel darf schon verraten werden!

BASTIAN W.
LEVELTRAUMA / SKY CLUB / BODENBURG
Der Bürgerliche Name von BASTian W ist schlicht Sebastian Weiser und er kommt aus der Parkstadt Wörlitz. Das Licht der Welt erblickte er 1977 in der Lutherstadt Wittenberg. Bastian trat 1984 das erste Mal in die Fußstapfen seines Vaters, der damals Gittarist in einer Band war.
Jedoch war es eine Trompete die ihm 7 Jahre Erfahrungen und Vergnügen brachte.
Auf Grund der Art der Musik trat er im Reiferen alter aus diesem Verein aus und lernte durch Freunde das Auflegen kennen.
Für ihn war ein neues Gefühl gefunden, um Musik seiner Art zu spielen , auch wenn sein Vater dies als Büchsenmusik bezeichnete.
Nach vielem üben im eigenen Kellerstudio und das machen von Bekanntschaften kam im Jahr 1999 die Idee ein Label zugründen.

SINO SUN
SKY CLUB / BEATBROTHERS / LEIPZIG
Spricht man im Milieu der malenden Künstler von der Neuen Leipziger Schule, so würde man in der Zunft der Discostahl drehenden Elektronikklangerzeuger Sino Sun einer solchen Gattung zuordnen.
Stilistisch pendelt Sino Sun heute zwischen neuem Electro, minimalem Rave und etwas forscherem House Sound.
Heute darf es ein wenig mehr sein, schließlich will Sino Sun keine Begrenzung seines Sounds.
Aber nur das Auflegen allein genügt einem Hyperaktiv- Kreativen nicht aus, schließlich ist er auf das Aufspüren und Vermarkten der richtigen Strömung spezialisiert.
Klar also, dass er sich vielerorts für das Geliengen von Tanzfesten verantwortlich zeigt - quasi der Mann mit dem sicheren Gespür das Szene- Pulsieren frühzeitig zu erspüren.

THOMAS KNOLL
RÄUCHERKAMMER / LEIPZIG
MARC ZOCHER
SKY CLUB / BEATBROTHER LEIPZIG
Marc Zocher, ein DJ dem nichts wichtiger ist, als die Musik zu vermitteln, die er lieben gelernt hat.
Marc Zocher steht für House der besten Güte.
Ob Oldshool oder angesagt. Hier bleibt kein T-Shirt trocken wenn der Herr Zocher loslegt.
Der seit 1999 in Leipzig residierende DJ hat sich mit seiner einzigartigen Housemusik durchaus einen Namen gemacht und er ist jedes Wochenende unterwegs mit seiner Mission MUSIK.
Als Mitbegründer von der legendären Leipziger Samtcrew hat er in der Großstadt schon tausende zum tanzen gebracht.
Und das liebt er. Wenn die Masse feiert ist das sein größter Lohn.
Wir können uns sicher sein das dieser Mann nicht so schnell aus der Leipziger Musikwelt wegzudenken ist.
Freut Euch auf einen Abend mit ihm, wenn es heißt Marc Zocher is in the House.

nach oben
 
LOCATION // ANFAHRT
nach oben
 
TICKETS // GET YOUR TICKET NOW!
Timmie Ticket Shop Altenburg
Schmöllnsche Str. 25
04600 Altenburg
03447 / 48 92 06
www.timmie.tv
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 16.00 Uhr
TIM Ticket Zeitz
Roßmarkt 4
06712 Zeitz
030 / 212 38 800
mz-web.de/zeitz
Mo. - Do. :
Fr. :
09.00 - 17.00 Uhr
09.00 - 14.00 Uhr
Chillhouse Leipzig
Brühl 10-12
04109 Leipzig
03441 / 2265960
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 17.00 Uhr
Ticketgalerie Leipzig
Hainstr. 1
04109 Leipzig
0341 / 14 14 14
www.ticketgalerie.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
09.00 - 20.00 Uhr
10.00 - 16.00 Uhr
TST Ticket Shop Erfurt
Gottstedter Landstr. 6
99092 Erfurt
0180/5055505
ts-thueringen.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
12.00 - 20.00 Uhr
12.30 - 18.00 Uhr
Chillhouse Chemnitz
Brückenstr. 8
09111 Chemnitz
0371 / 367 68 22
www.chillhouse.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.30 - 19.30 Uhr
12.00 - 17.00 Uhr
Chillhouse Jena
Oberlauengasse / Ecke Löbdergraben
07743 Jena
03641 / 30 94 30
www.chillhouse.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.00 - 19.00 Uhr
12.30 - 17.30 Uhr
Chillhouse Zwickau
Peter-Breuer-Str. 29
08056 Zwickau
0375 / 204 85 64
www.chillhouse.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 16.00 Uhr
Chillhouse Gera
Heinrichstr. 78
07545 Gera
0365 / 552 09 96
www.chillhouse.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
11.00 - 19.00 Uhr
11.00 - 16.00 Uhr
Ticketcentrale Dresden
Sporergasse 9
01067 Dresden
0351/4866666
ticketcentrale.de/
Mo. - Fr. :
Sa. :
10.00 - 19.00 Uhr
10.00 - 18.00 Uhr
Ticketgalerie Halle
Große Ulrichstraße 60
06108 Halle (Saale)
0345 / 688 86 888
www.ticketgalerie.de
Mo. - Fr. :
Sa. :
10.00 - 20.00 Uhr
10.00 - 18.00 Uhr
Zeitungsgruppe Thür. Weimar
Goetheplatz 9 A
99423 Weimar
03643/558104
www.zgt.de/

Weinhaus Till Colditz
Wettiner Ring 15b
04680 Colditz
034381 / 45866
weinhaus-till.de

Deine Stadt ist nicht dabei? - Dann kannst du hier Stellen abfragen! >>> CTS Stellenabfrage
 
Oder dein Ticket Online bestellen! >>> Ticket online (eventim)
nach oben
 
FAQ // Frequently Asked Questions
Wie lautet die komplette Adresse des Festivalgeländes?
Für Leute mit Navigator: Flugplatz Altenburg - Nobitz | Flugplatz D-04603 Nobitz
GPS Koordinaten: +50 Grad 58' 42.53" N , +12 Grad 30' 51.53"
Wann beginnt das Festival, wann endet es?
Das Festival beginnt am Samstag dem 29. Juni um 18:00 Uhr und endet am Sonntag dem 30. Juli um 14:00 Uhr.
Ab wann können VVK-Tickets gegen Bändchen getauscht werden?
Die im Vorverkauf erworbenen Tickets können am Samstag ab 18:00 Uhr gegen Festivalbändchen getauscht werden.
Dies gilt auch für den gesamten Festivalzeitraum.
Gibt es Festivaltickets auch an der Abendkasse?
Für einen Preis von 25,00 € inkl. MwSt. sind noch an der Abendkasse Festivaltickets erhältlich.
Was kosten Wiedereinlassbändchen?
Dein Festivalticket ist - beinahe - all inklusive. Wir halten nichts von versteckten Kosten.
Wiedereinlass ist im Ticket enthalten.
Du kannst mit deinem Festivalbändchen das Areal jederzeit verlassen und wieder betreten.
Gibt es eine Altersbeschränkung?
Für das Klassentreffen Festival gelten wie für jede andere Veranstaltung die gesetzlichen Bestimmungen. Das heißt, Jugendliche unter 18 Jahren dürfen sich nach 0 Uhr nur noch in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen auf dem Festivalgelände aufhalten.
Hierüber ist ein schriftlicher Nachweis mitzuführen.
Ein entsprechendes Formular gibt es hier als Elternerlaubnis.pdf Datei zum Download.
Gibt es spezielle Einrichtungen für körperlich behinderte Besucher?
Das Klassentreffen Festival Gelände ist parterre und komplett auf einer Ebene.
Somit komplett behindertengerecht und alle Floors und Areas sind für z.B. Rollstuhlfahrer erreichbar.
Begleitpersonen der behinderten Besucher erhalten für den Zugang für 50 % auf den Abendkasse Preis.
Kann ich Speisen und Getränke mitbringen?
Auf dem Festivalgelände sind und Getränke mitgebrachte Speisen strengstens untersagt.
Wie weit ist der Parkplatz vom Eingang entfernt?
Parkplatz befindet sich direkt am Gelände und ist bequem zu Fuß zu erreichen.
Kann ich meine Kamera mit aufs Gelände nehmen?
Gegen eine kleine Kamera hat niemand etwas.
Profikameras und Geräte, die tauglich sind, Bild- und Tonaufnahmen herzustellen, sind hingegen nicht erwünscht. Generell ist es verboten, Mitschnitte, welcher Art auch immer, herzustellen.
Wir bitten euch darum, die Wünsche und Rechte unserer Künstler zu akzeptieren.
Die Entscheidung, ob es sich um eine Profiausrüstung handelt, liegt im Ermessen der Security am Eingang. Sicherlich sind die wenigsten unserer Secs ausgebildete Fotoexperten.
Daher bitten wir von Diskussionen abzusehen und danken für euer Verständniss.
Ist das Gelände während der gesamten Zeit geöffnet?
Das Gelände ist während der gesamten Veranstaltungszeit geöffnet und zugänglich.
Was kostet das Parken?
Für die Nutzung des Parkplatzes wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.
Wir bitten euch vor Ort die Anweisung der Ordner zu befolgen.
Thematik Drogen
Lass Dir gesagt sein, dass ein Festival ein denkbar schlechter Ort zum ausprobieren von Drogen ist.
Experimente mit Drogen können schnell zu Paranoia und Angstzuständen führen.
Das Beschaffen und Konsumieren von Drogen auf dem Festivalgelände ist nicht nur illegal, sondern auch hochgradig dumm und gefährlich.
Niemand kann wissen, was sich in den illegalen Substanzen befindet.
Im schlimmsten Falle kann der Konsum von Drogen, die man von fremden Menschen kauft, sogar tödlich enden.
Medizinische Versorgung
Während der gesamten Veranstaltung sind für sämtliche medizinischen Notfälle genügend Sanitäter und ärzte im Einsatz.
Bitte entnehmt die Standorte der Sanitätsstationen dem Festivalplan.
nach oben
IMPRESSUM // DISCLAIM
Disclaim

1 Geltungsbereich dieses Disclaimers
Für die Nutzung dieser Webseite gelten zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Klassentreffen-Festival Webseite (nachfolgend "Anbieter" genannt) die folgenden Nutzungsbedingungen.
Die Nutzung ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

2 Haftungshinweise zu Inhalten auf unserer Webseite
Die Inhalte dieser Webseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

3 Externe Links auf dieser Webseite
Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

4 Pflichten als Nutzer unserer Webseite
(1)
Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge / Kommentare auf unserer Webseite veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,
- beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen
- gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
- wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
- Werbung auf der Webseite ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Fanpage oder Webseite mit oder ohne Beitext in Kommentaren oder innerhalb von Beiträgen.

(2)
Der Anbieter hat das Recht, Beiträge und Kommentare zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten.
(3)
Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Kommentare diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.
(4)
Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten auf der Webseite resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Webseite des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

5 Urheber- und Leistungsschutzrechte
(1)
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
(2)
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

6 Sonstige Regelungen
Im übrigen gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Klassentreffen Event GmbH, Sonnesiedlung 23, 04416 Markkleeberg - www.klassentreffen-festival.de

Impressum

Anbieter:
Klassentreffen Event GmbH
Sonnesiedlung 23
D-04416 Markkleeberg

e-mail: info(at)klassentreffen-festival.de

Vertretungsberechtigte der GmbH:
Uwe Mibus
Tobias Berlin
Marcel Mahler

Handelsregister:
Amtsgericht Jena; HRB 507768

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 281710176